Kapuzinerkresse (Tropaeolum)

Nicht nur ein toller Schmuck für jeden Garten, sondern auch gesund. Sie schmeckt etwas scharf und ihre Inhaltsstoffe hemmen das Wachstum verschiedener Viren und Keime.

Paprika (Capsicum annuum)

Ob mild oder scharf, rund oder spitz, Paprika ist ein begehrtes und gesundes Gemüse, als Rohkost oder zum Würzen. Er lässt sich im Garten und im Topf leicht selbst ziehen.

Radieschen (Raphanus sativus var. sativus)

Die leckeren roten Knollen lassen sich einfach selbst anbauen. Schon nach vier bis sechs Wochen kann geerntet werden. Durch die vielen gesunden Inhaltsstoffe ist es ein ideales Rohgemüse.

Bärlauch (Allium ursinum)

Bärlauch ist seit einigen Jahren wieder begehrt. Ab März strömen Sammler in die Wälder und suchen die zarten grünen Blätter mit dem auffälligen Knoblauchgeruch und vielen gesunden Inhaltsstoffen.

Basilikum (Ocimum basilicum)

Zweifellos eine der bekanntesten und beliebtesten Gewürzpflanzen in der mediterranen und asiatischen Küche. Das einjährige Basilikum ist pflegeleicht und kann einfach selbst gezogen werden.